Suchen

Samsonite

Gute Stimmung bei Samsonite Europe NV

Ätherische Öle für die Gesundheit der Mitarbeiter

Samsonite, traditioneller Trendsetter bei hochwertigen Koffern und Taschen, vertraut in seinem belgischen Werk in Oudenaarde auf die Wirkung von ätherischen Ölen.

Das Unternehmen Samsonite möchte damit nicht nur ein ein angenehmes Arbeitsumfeld für ihre Mitarbeiter schaffen, sondern schätzt in der Verwendung der ätherischen Öle vor allem im Hinblick auf die hilfreiche Präventivwirkung, den klassischen Erkältungsbeschwerden im Winter vorzubeugen.

Einer der Entscheider bei Samsonite begründet dies folgendermaßen: "Wir haben Leute im Haus mit Erfahrung in der Aromatherapie. Es war uns sehr wichtig, einen kompetenten Partner zu finden, der nicht nur Kompetenz hinsichtlich der Anwendung von ätherischen Öle hat, sondern auch die dazu passende Technologie anbietet. Zusammen mit Natural Mood Makers, dem Benelux-Partner von PRIMAVERA PROAIR, wurde dann ein maßgschneidertes Duftkonzept entwickelt.”

Seit September 2013 werden jetzt bei Samsonite verschiedenen Abteilungen dezent mit Hilfe von zwei leistungsfähigen AROTEC2-Zerstäubern mit 100 % reinen ätherischen Ölen aromatisiert. Die Technik wurde in das vorhandene Lüftungssystem integriert. Der PRIMAVERA-Duft "Clean Air" ist ein Bestseller und wird nun von Samsonite eingesetzt. Die Duftmischung enthält Zitrone und Myrte aus den Anden sowie Nana-Minze, deren antibakterielle Eigenschaften eine spürbare Luftreinigung bewirken. Die Mitarbeiter erleben diese subtile Beduftung als angenehm und wohltuend.

Aufgrund dieser positiven Erfahrung denkt man bei Samsonite darüber nach, die Verwendung von ätherischen Ölen auch in die anderen Geschäftsräumen zu realisieren.

Weitere Informationen:

www.samsonite.de

Projektleitung:

Zurück